Organisation und Vernetzung
Wie jedes erfolgreiche Hilfswerk sind wir in Form eines mehrschichtigen  Netzwerks aufgebaut. Im Vordergrund steht die Lokalität des Treffpunkts am Winkelriedplatz mit ihren Dienstleistungen. Hier gehen die Klienten ein und aus, werden verpflegt, beraten und betreut. Der Betrieb des Lokals wird von der Treffpunktleiterin geführt und von den Freiwilligen ehrenamtlich unterstützt.

Dieser operative Bereich erhält seine Lebensmittel und Hilfsgüter von Lieferanten und Naturalien-Spendern. Zusätzliche  Spender finanzieren zusammen mit den Sponsoren und Vereinsmitgliedern den zivilgesetzlich statuierten Trägerverein. Er sammelt und verwaltet im Hintergrund die Betriebsmittel und erhält dadurch den Treffpunkt-Betrieb aufrecht. Sein Vorstand leitet das Gesamtwerk, trägt die Verantwortung, nimmt die gesetzlichen Pflichten wahr und beschäftigt die Angestellten.

image-8813900-IMG_1045.w640.JPG